Now #dblpng

Exhibition at Villa Sutter:

Shields Of Universe, 2019/2022
Ideas Of A Deep Universe, 2019/2022

Schicht um Schicht.

Eine stoffliche Aufwertung von vergessenen Objekten. Farbentanz und Spielwut. Facettenreiche Schichten legen sich aufeinander, von Schwingungen geleitet, von Licht geführt. 

Das Kunstduo #dblpng erschafft leuchtende Farbträume, die den Betrachter berühren. Gegründet 2017 in der Schweiz (St.Gallen/Thurgau), gewachsen seitdem, möchten diese beiden Jungs nur spielen. 

Was sie auch finden wird dafür benutzt. Eine besondere Form der Aneignung verwenden Muchenberger und Brotbeck, die sich als Zitat auf Duchamps Readymades versteht, gleichsam als Antikunst und ein Hinterfragen der gegebenen Zustände. 

Was ist Schönheit?

Liegt doch die Antwort darauf in einer sehr individuellen Interpretation des Gesehenem. Manch einer sagt: Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Ein anderer meint: Schönheit ist vergänglich. Was die Jungs dabei denken, spielt hierbei keine Rolle. Denn worum es geht, ist das Spielen seiner selbst Willen.

Ein Moment des Auflebens der eigenen Kindlichkeit, eine versteckte Sehnsucht nach dem Ur-Zustand und eine Möglichkeit sich den Zwängen des Funktionierens zu entziehen, zeichnen sie auf.

Darum widmen sie ihre Energien Objekten, die nur eine temporäre Lebensdauer besitzen. Lagerhallen, verlassene Häuser und Industrieanlagen, die niemand mehr wahrnimmt, bilden die Grundlage für performative Farbgestaltung. Dadurch werten #dblpng die Einzigartigkeit ihres Bestehens wieder auf. 

Man muss sich beeilen, um den Moment des Funkens zu erwischen.

Sie sollten sich als Betrachter beeilen, diesen Moment mit zu erleben. Denn der nächste Morgen bringt neue Möglichkeiten mit sich. Das Heute wird vielleicht vergessen sein.

Nya Luong


#dblpng Angeldust.
NFT 2021
augmented reality
[spielheimlich] im KMSG

Painterspainting—Tour 2020 Office /
OFFICIAL OFFICE OFFICER OFF

DOPE #DBLPNG NFT
https://bit.ly/3IKXpEV
You really want.

#dblpng, Kunstduo aus St.Gallen und Thurgau.